SLAVA

Zur Zeit ist die Moskauer Uhrenfabrik „SLAVA" eine der führenden Uhrenhersteller Russlands. Dieses Unternehmen, welches 75 Jahre alt ist, hat moderne Ausrüstung und stellt große Warenassortimente her.

Der Name „SLAVA" bedeutet auf deutsch „Ruhm".

Neben Aufzugsuhren werden dort auch Automatikuhren und Stoppuhren produziert. Die hochwertigen Handaufzugskaliber von Slava mit Ankerhemmung tragen Nummerbezeichnungen 2409, 2414, 2428.Sie sind in aller Regel mit Mittelsekunde, Datumanzeige und einfacher Stoßsicherung ausgestattet.

Die Automatikuhren Slava sind in der Regel mit sehr genau gehenden Ankerwerken bestückt. Ein Test der Zeitschrift „Uhrenmagazin" im Heft ½ 1993 belegt diese Tatsache. Die Werksbezeichnungen automatischer Slava-Uhren beginnen bei der Nummer 2416. Das Uhrwerk mit dieser Bezeichnung macht 18000 Halbschwingungen in der Stunde, hat 25 Steine, Datumanzeige, wasserdichtes Gehäuse, Gangreserve bis 39 Stunden.

BACK TO FULL CATALOGUE